Alles elastisch oder was?

Seit den 1950er Jahren zählen ilira-elastic Polstergurte zu einer festen Größe bei der Herstellung von Sitzmöbeln. Sie verleihen Ihren Polstermöbeln einen unverwechselbaren Sitzcharakter. Über die Verarbeitungsweise von elastischen Gurten muss man keine großen Worte mehr verlieren. Längst ist der Gebrauch und die Verarbeitung von elastischen Gummigurten etabliert und gewohnte Praxis. Jede einzelne Rolle die wir hier in Herbrechtingen fertigen wird nach internen Vorgaben auf die Elastizität geprüft und etikettiert. Gurtrollen welche diese Vorgaben nicht erfüllen, kommen nicht zur Auslieferung. So konnten wir über all die Jahre bis zum heutigen Tag unser Qualitätsniveau aufrecht erhalten. Für unsere gummielastischen Gurte verarbeiten wir ausnahmslos Gummiadern der Güte 22/24.

Im Laufe der Jahrzehnte kamen immer mehr Artikel hinzu. Für die Wünsche unserer Kunden aus der Möbelbranche haben wir stets ein offenes Ohr. So wurde ilira-elastic auch um Gurte erweitert, die nach unserer Definition überhaupt nicht elastisch sind. Ganz im Gegenteil. Für sichtbare Stuhlgeflechte haben wir Sonderqualitäten entwickelt die im Anschluss an den Webprozess noch zusätzlich verstreckt werden. Dadurch vermeiden wir, dass bei korrekter Verarbeitung im späteren Gebrauch Sitzmulden entstehen.


Sitzgurte

Diese Gurte eignen sich bestens für den Einsatz als Sitzunterfederung bei Polstermöbeln, Fernsehsessel, Stühlen etc.  Entscheidend ist der Anspruch an das fertige Möbelstück. Teilweise kommen leichte Sitzgurte in begründeten Einzelfällen auch im Lehnenbereich zum Einsatz. Sie haben die Wahl. Wir beraten Sie gerne.

  • SM 2/60 leichte, universelle Sitzqualität
  • SM 3/60, BSS 3/60 starke Sitzqualitäten für den Industriebedarf
  • S 4/60  Premiumqualität für höchste Ansprüche
  • SKN 2/60 , SKM 3/60 kurzelastische, schwere Sitzgurte
  • Ultraflex, vollsynthetische Sitzfederung
  • Original Federgurt, vollsynthetische, kurzelastische Unterfederung
verschiedene Sitzgurte aus dem Hause Rathgeber

Rücken - / Lehnengurte

In diesem Bereich finden Sie leichte bis mittelschwere Gurte für den Einsatz als Rückenfederung  bei Polstermöbeln und Relaxsesseln in den Breiten von 50 - 120 mm. Zahlreiche Qualitäten an gummielastischen Gurten stehen zur Auswahl.

  • leichte Lehnengurte LPM 1/50, LPM 1/60, LPM 1/70, SPFM 1/120
  • mittelschwere Qualitäten SLM 1/60, SLM 1/70

 

 

Rückengurte aus dem Hause Rathgeber

Stuhlbespanngurte, Flechtgurte

  • thermisch verstreckte Gurtbänder erhältlich
  • dadurch keine Sitzmuldenbildung bei Gebrauch
  • verwendete Rohstoffe: Polyacryl, Polyester, Polypropylen, Flachs, Baumwolle
  • Outdoor - Varianten mit hohen Lichtechtheitswerten erhältlich
  • Sonderbreiten und Sonderfarben bereits ab geringen Mengen möglich
  • spezielle elastische Varianten verfügbar

Benötigen Sie Muster? Wir sind Ihnen gerne behilflich.

 

 

ilira - elastic Flechtgurte für sichtbare Gurtgeflechte bei Sitzmöbeln

elastische Spezialitäten

  • Kantengurte mit Sollknickstelle(n)
  • querelastische Zugstreifen in verschiedenen Breiten zur Minimierung der Faltenbildung bei empfindlichen Stoffen und Leder, Montage denkbar einfach, auch für den Einsatz bei Funktionselementen wie etwa seitlich abklappbarer Armlehnen
  • Bettzeug-Haltegurte, mit diesem System fixieren Sie das Bettzeug bei Schrankbetten und anderen Systemen
  • ilira-Federgurt, das Original. Die Alternative zu herkömmlichen Jutegurten, keine Sitzmuldenbildung
  • Ultraflex, 100 % Polyester, 100 % überzeugend im Komfort
  • Gurte für die Bereiche Automotive, Sport, Freizeit, Mode
Querelastische Gurte und andere Speziallösungen mit ilira - elastic